Deutsch English Nederlands  
Startseite Produkte Web-Shop    Aktuelles Über uns Kontakt
Quick Finder
Bedienungsanleitungen
Normen
Bestpreisgarantie
Produktkatalog
DeFelsko PosiTest AT Automatic
Automatischer Haftzugprüfer mit elektronisch kontrollierter Hydraulikpumpe
entspr. ISO 4624, ISO 16276-1, ASTM D4541/D7234, AS/NZS 1580.408.5

Prospekt (pdf, 2815 kB)
Preisliste (pdf, 270 kB)

Der PosiTest® AT-Automatic Haftfestigkeitsprüfer misst mittels hydraulischen Drucks die Kraft, die benötigt wird, um einen spezifizierten Testbereich einer Beschichtung vom Untergrund zu lösen.

Neue Modelle 2018:

PosiTest AT Automatic-50C

PosiTest AT Automatic-50T

Der Druck wird durch eine elektronisch geregelte Hydraulikpumpe automatisch aufgebaut und der Messwert abschließend auf dem großen Touchscreen angezeigt. Anwenderabhängige Fehlerquellen sind durch die Automatik ausgeschlossen.

  • Geeignet für Labor und Baustelle, da robust, handlich und mit Akku betrieben.
  • Bluetoothverbindung zur Smartphone App (App für iOS & Android erhältlich)
  • USB-Anschluss und WLAN zur Datenübertragung und Speicherung von Bruchbildern
  • Messwertspeicher für bis zu 100.000 Messungen in bis zu 1.000 Blöcken
  • Vom Benutzer wählbare Zugrate, Zuggrenzwert und Zug-Haltezeit
  • Automatische Testduchführung
  • Kontinuierliche Kraftzunahme mittels elektronisch geregelter Pumpe
  • Wählbare Einheiten: MPa, psi, N/mm², N
  • Messbereich: 0,7- 24 MPa (bezogen auf 20 mm Dolly) bzw. 0 - 3,8 MPa (bezogen auf 50 mm Dolly)
  • Prüfstempeldurchmesser: 20 mm (AT-A 20) bzw. 50 mm (AT-A 50)
  • Für z.B. Metall-, Holz- und Kunststoffsubstrate
  • Entspricht ISO 4624 / 16276-1, ASTM D4541 / D7234 , AS/NZS 1580 und ZTV-ING (Klasse 1 nach DIN 51220)
  • Rotierende Anzeige auf dem Touchscreen, je nach Ausrichtung des AT-A
  • Der robuste Touchscreen ist kratzresistent und schlagfest
  • Schutzklasse IP65  
  • Die Bedienung ist redundant angelegt: Zusätzlich zum Touchscreen gibt es 4 Tasten, praktisch z.B. bei der Bedienung mit Handschuhen.

Selbstausrichtungs-Feature:
Die PosiTest® AT Haftfestigkeitsprüfer kompensieren Unebenheiten. Der einzigartige, kugelförmige Dollykopf wird von einer Kugellagerkupplung gehalten und stellt somit immer eine korrekte Ausrichtung sicher. 


Verfügbare Modelle:

PosiTest AT Automatic-20

  • Nach ISO 4624 und ZTV-ING (Klasse 1 nach DIN 51220)
  • Für z.B. Metall-, Holz- und Kunststoffsubstrate
  • Messbereich: 0,7 - 24 MPa (bezogen auf 20 mm Dolly)

PosiTest AT Automatic-50

  • Nach ISO 4624 und ZTV-ING (Klasse 1 nach DIN 51220)
  • Für Beton, Estrich etc.
  • Messbereich: 0,4 - 3,8 MPa (bezogen auf 50 mm Dolly)

PosiTest AT Automatic-50C NEU

  • Entspricht ASTM C1583 
  • Für Beton, Estrich etc.
  • Messbereich: 0,4 - 3,8 MPa (bezogen auf 50 mm Dolly)

PosiTest AT Automatic 50T NEU

  • Entspricht BS EN 12004-2, DIN EN 12004-2:2017-05
  • Misst die Zugfestigkeit von z.B. Zementkleber o. Dispersionskleber für Fliesen
  • Messbereich: 0,4 - 3,033 MPa (bezogen auf 50 mm Fliesen-Dolly)

Für alle Geräte gilt:

Auflösung: ± 0,01 MPa
Genauigkeit: ± 1%

  • NEUE Option:
  • Pelicase Koffer-Upgrade
    Robuster und wasserdichter Koffer, anstelle des normalen Koffers 
    (siehe Abb. rechts)
 



 




 













 

 




Katalog Download Impressum AGBs   © 2004-18 mtv messtechnik oHG